Lago Maggiore

Der Lago Maggiore ist mit seinen 212 Quadratkilometern der von der Oberfläche her
zweitgröβte See Italiens, von denen sich circa 80 % auf italienischem Gebiet (aufgeteilt zwischen Lombardei und Piemont ) und etwa 20 % auf schweizer Gebiet befinden.

Er hat einem Umfang von 170 Kilometern und eine Länge von 54 Kilometern, der längste der italienischen Seen. Am tiefsten Punkt misst er 370 Meter.

Im Lago Maggiore gibt es 11 Inseln, von denen die Borromeischen Inseln sicher die berühmtesten sind, welche sich gegenüber der Residenz “Sasso Moro” befinden: die “Isola Madre”, “Isola Bella” und die “Isola Pescatori”. Diese bilden ein regelrechtes Archipel, das Archipel der Borromeischen Inseln.

Auf ganz kurzer Entfernung von der Residenz “Sasso Moro” befindet sich die Klause Santa Caterina del Sasso, eine romanische Kirche mit angrenzendem Kloster aus dem XIII. Jahrhundert, auf einer überhängenden Felsspitze gebaut. Zahlreiche Touristen aus der ganzen Welt besuchen sie jedes Jahr.

Der Lago Maggiore ist komplett schiffbar und es gibt ein öffentliches Schifffahrtsunternehmen (Navigazione Lago Maggiore), das die wichtigsten Touristenattraktionen und Orte verbindet.

Die Schöhnheit der Landschaft und die der Architektur der kleinen Ufergemeinden, zusammen mit einem unzählbaren Angebot von Sport- und Ausflugsmöglichkeiten, machen den Lago Maggiore zu einem gefragten Ziel für Touristen aus aller Welt.

 

 
  Zur Verfügung stehende Wohnungen:      
 

1- Zimmer-Wohnungen

Bestehend aus einem
Wohnraum mit
Wohnzimmer-Küche-Bett,
nebst kl. Flur und Bad.

35 m²

2- Zimmer-Wohnungen

Bestehend aus
Schlafzimmer, Wohnzimmer
mit Küche, kl. Flur und
Bad

von 55 bis 60 m²

3- Zimmer-Wohnungen

Bestehend aus Wohnzimmer
mit Küche, Flur, Schlafzimmer,
Kinderzimmer und
Bad

70 und 76 m²

 
 
 

S.M.I. srl - SASSO MORO IMMOBILIARE
Via XXV aprile n. 60, 21023 Besozzo (Va) P. Iva 02932970128

Il contenuto di questa pagina richiede una nuova versione di Adobe Flash Player.

Scarica Adobe Flash Player

by www.deltamarket.com